ABZ Laboratory

ABZ-Laboratory stellt mit Energieaufbauten19''-Geräteaufbauten und Gerätecockpits die wirtschaftlichste Lösung für die Basisausstattung eines Elektronik-Arbeitsplatzes dar. Sie besitzen alle eine frontseitige 19‘‘-Aufnahmeschiene für die Aufnahme des 19‘‘-Einsatzplattenprogrammes acto. Mit dieser Aufbau- bzw. Cockpittechnik und den leistungsfähigen Einsatzplattenprogrammen acto, basic und highlab ergeben sich eine fast unerschöpfliche Auswahlmöglichkeit und Variabilität.

Die Energiecockpits werden direkt an das rückseitige Aluminium-Systemfußprofil adaptiert und sind stufenlos höhenverstellbar. Sie sind wahlweise als eigenständige Einheit oder in Kombination mit einem untergebauten Systemkanal erhältlich. Die 19‘‘-Geräteaufbauten sind in den Bauhöhen 3HE und 6HE erhältlich und dienen zur professionellen Integration der 19‘‘-Gerätefamilien basic bzw. highlab. Die Aufbauten besitzen serienmäßig eine professionelle 19‘‘-Geräteaufnahmemechanik und garantieren somit auch die normgerechte Einbaumöglichkeit von 19‘‘-Fremdfabrikaten.

Die DIN A4-Aufbauten und DIN A4 -Cockpits besitzen eine lichte Höhe von 330 mm und sind dadurch ideal zur Aufnahme von A4-Ordnern geeignet. Zwischen einem 19‘‘/6HE-Gerätecockpit und einem DIN A4-Cockpit besteht eine Höhendifferenz von 54 mm. Bei linearen Tischverknüpfungen schließen 19‘‘-Gerätecockpits und DIN A4-Cockpits oben bündig miteinander ab.

Wir beraten Sie gern ausführlich!

Kontaktieren Sie uns!
Phone +49 7441 9144-0
erfi@erfi.de