Die Gerätegruppen von elneos® six im Überblick

Entdecken Sie die neu entwickelten und in vielen Details erheblich verbesserten Laborgeräte von "elneos six". Das Gerätesystem wurde deutlich erweitert und bietet Ihnen eine enorme Bandbreite neuer Möglichkeiten.

 

Präzisionsregelnetzgeräte

Bei den Regelnetzgeräten handelt es sich um eine umfängliche Innovation mit höchstem Anspruch an Genauigkeit, Dynamik und Qualität. Ein leistungsstarkes, eigenes Microprozessorsystem auf der Regelkarte ermöglicht eine autonome Arbeitsweise, unabhängig von dem Hauptprozessorsystem des Steuerzentrums. Es handelt sich dabei um ein Echtzeitsystem. Die neue Regelkarte des Geräts besitzt eine herausragende Dynamik, mit der leistungsstarke Arbiträrsignale bis in den kHz-Bereich erzeugt werden können.

Durch die Möglichkeit der flexiblen Bildschirmaufteilung können bis zu 4 Netzteile gleichzeitig bedient werden. Optionale Komponenten wie Drehgeber oder Wheel erhöhen den Eingabekomfort.

product image 1product image 2

Präzisionsregelnetzgeräte

Neue technische Regeldaten – Die Messgenauigkeit von 24 Bit Auflösung, die Ausregelzeiten von wenigen Mikrosekunden sowie die Regelabweichungen im Mikroamperebereich definieren nun den aktuellen Benchmark in der Branche. Die hervorragende Regeldynamik eröffnet neue Einsatzmöglichkeiten bei der Generierung von schnellen Arbiträrsignalen. Ein Highlight ist zudem der Rechteckgenerator bis 1 kHz bei ohmscher Last und bis ca. 330 Hz mit 100% Aussteuerung des Signals.

Komfortable Mehrfachregelnetzgeräte – Die neue Regelnetzgerätefamilie zeichnet sich u.a. dadurch aus, dass bis zu 4 Netzteile gleichzeitig in dem Steuerzentrum integriert werden können. Insgesamt können durch Zusatzeinschübe bis zu 32 Netzteile gleichzeitig in Echtzeit betrieben werden.

Leistungsarbiträrgenerator bis 2,5 kHz

Eine Tabelle ermöglicht die Eingabe aller Signalformen und Parameter. Die Auswertung der Kurven wird durch den Datenlogger mit Aufzeichnungsfunktion visualisiert. Durch den starken Prozessor können mehrere Leistungsarbiträrgeneratoren unterschiedliche Sequenzen gleichzeitig abarbeiten und darstellen.

Es können bis zu fünf Messkurven gleichzeitig visualisiert werden. Ebenso können Werte weiterer Geräte parallel aufgezeichnet und angezeigt werden. Mit der grafischen Anzeige lassen sich Resultate schnell dokumentieren. Der im Hintergrund arbeitende Datenlogger speichert dabei die Daten, die später ausgelesen werden können. Die Dynamik der neuen Messkarte ermöglicht die Nachbildung nahezu aller Signalformen. Kfz-Bordspannungsimpulse, energiereiche Bursts, plötzliche Spannungseinbrüche u.v.m. sind schnell nachgebildet.

product image 1product image 2

Leistungsarbiträrgenerator bis 2,5 kHz

Sequenzerfunktion – Es können bis zu 400 Segmente pro Sequenz eingegeben oder über Schnittstellen übertragen sowie bis zu 10 unterschiedliche Sequenzen verarbeitet werden. Jede Sequenz kann einem beliebigen Leistungsarbiträrgenerator zugeordnet werden, der die zusammengesetzte Kurvenform abarbeitet.

Unterschiedliche AC-Parameter – Wellenformen (Sinus, Rechteck, Dreieck), Periodendauer und Amplitude. Zudem können pro Segment DC-Parameter definiert werden. Der Sequenzer ermöglicht, Signalformen mit unterschiedlicher Frequenz zu kaskadieren. Frequenzen bis zu 2,5 kHz lassen die Nachbildung schneller und energiereicher Signale zu.

Leistungs- und Energiemessgeräte

Die Leistungs- und Energiemessgeräte ermöglichen die Erfassung von hoher Leistung und Energie für 1-phasige Verbraucher bis 24 kW mit außergewöhnlicher Genauigkeit. Bei Überschreitung von Grenzwerten kann ein digitaler Ausgang gesetzt werden. Eine externe Schaltung kann ggf. auf gefährliche Situationen reagieren und die jeweilige Peripherie deaktivieren. Die Erfassung der Leistung wird über die frontseitigen Laborbuchsen des Digitalmultimeters erfasst. Damit werden keine zusätzlichen Anschlüsse benötigt.

Die integrierte neue Messtechnik des Gerätes sorgt so für eine enorme Bandbreite. Das Leistungsmessgerät ist platzsparend direkt hinter den Laborbuchsen integriert und beansprucht damit keinen separaten Steckplatz der internen Backplane. Damit lassen sich noch mehr Zusatzgeräte auf engstem Raum integrieren.

product image 1product image 2

Leistungs- und Energiemessgeräte

Graphische Messwertdarstellung – Besonderer Wert wurde auf die graphische Messwertdarstellung gelegt. Das Leistungsmessgerät ermöglicht die grafische Darstellung der aktuellen und gespeicherten Messwerte mittels X-Y-Diagrammen und sorgt so bei jeder Messung für eine schnelle und sichere Erfassung.

Power-DC-Regelnetzgeräte, getaktet

Die neuen DC-Powernetzgeräte beinhalten hochwertige AC/DC-Wandler. Die kompakte Bauform ermöglicht die vollständige Integration in das moderne Steuerzentrum elneos six. 1 bis 1.500 Watt Leistung können so kompakte Standalone-Geräte angeboten werden. Integrierte Lüfter sorgen in dieser Leistungsklasse für dauerhaft hohe Leistung.

Die gekapselten Leistungsbaugruppen der Powernetzteile zeichnen sich auch dadurch aus, dass sie in den Baugrößen 800 W und 1.500 Watt in das Steuerzentrum integriert werden können. Lediglich die Leistungsbaugruppe 3.000 W muss außerhalb des Steuerzentrums im Gerätecockpit, im Tischaufbau oder im TechCube unterhalb der Tischfläche integriert werden.

product image 1product image 2

Power-DC-Regelnetzgeräte, getaktet

Für Anwendungen mit hohem Leistungsbedarf – Diese Netzteile sind ideal für Anwendungen in allen Industrielaboren und Ausbildungseinrichtungen mit hohem Leistungsbedarf. Sie verfügen sie doch über alle Zulassungen und EMV-Prüfungen. Spannungsbereiche bis 400 V und Strombereiche bis 125 A sind möglich. Ein hoher Wirkungsgrad sorgt für hohe Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer.

Präzisionsdigitalmultimeter

Das 5 3⁄4-stelliges Präzisionsdigitalmultimeter ermöglicht in der Basisausführung bereits die Erfassung von Strömen bis 40 A und Spannungen bis 1000 V. Eine optionale gleichzeitige Erfassung von Strom und Spannung AC/DC erspart dem Anwender ein 2. Digitalmultimeter.

Durch optional erhältliche Messverstärker können Hochstrommessungen bis 125 A durchgeführt werden, die den Einsatzbereich des Gerätes deutlich erweitern. Ein integrierter Diodentest, Kapazitätsmessungen sowie Temperatur- und Frequenzmessungen und die grafische Darstellung der aktuellen und gespeicherten Messwerte machen das Multimeter zum Alleskönner.

product image 1product image 2

Präzisionsdigitalmultimeter

Graph durch 2-Finger-Geste zoombar – Durch den Einsatz neuartiger TRMS-Converterbausteine mit wesentlich verbesserter Linearität und Bandbreite wird eine herausragende Messgenauigkeit mit einem sehr guten Crestfaktor von 5 erreicht. Das neue 5 3⁄4-stellige Digitalmultimeter ermöglicht somit die Erfassung von nicht sinusförmigen Signalen mit einer bisher unerreichten Genauigkeitsstufe.

Genauigkeit – Spannungsmessungen mit einer Genauigkeit von ± 0.08 % und einer Auflösung von 1 μV stehen für den Anspruch an höchste Genauigkeit des elneos six. Ein schneller 24-Bit-Wandler garantiert die herausragende Auflösung.

Doppelfunktionsgenerator

Das Gerät beinhaltet zwei Funktionsgeneratoren und verwendet das Funktionsprinzip der direkten digitalen Synthese (DDS) mit den damit verbundenen Vorteilen der frequenzstabilen und der verzerrungsarmen Signalgenerierung. Der erste Funktionsgenerator dient als Basisfunktionsgenerator und führt seine Signale nach außen. Der zweite Funktionsgenerator dient ausschließlich zur Modulation. Seine Signale werden mit den Signalen, entsprechend der ausgewählten Modulationsart des ersten Funktionsgenerators, moduliert.

Die maximale Ausgangsfrequenz bis 40 MHz sowie die Amplitudenhöhe mit 30 Vss Leerlauf sind herausragend. In Kombination mit einem einstellbaren Tastverhältnis von 0,1 bis 99,9 % ist elneos six ein Allrounder. Viele Funktionen wie Sweep, ein externer und interner Trigger für definierte Startbedingungen, programmierbare Einzel- und Mehrfachimpulse u.v.m. machen den Funktionsgenerator zum Alleskönner.

Alle Parameter der Trägersignale und der Nutzsignale (Modulationssignal) wie z.B. Signalformen (Sinus, Rechteck, Dreieck, etc.), Amplitude, Frequenz, Tastverhältnis werden separat gespeichert und am Ausgang moduliert ausgegeben. Die Tiefe der Modulation lässt sich von 0 - 100 % einstellen. Mit der frei programmierbaren Modulation bietet elneos® six ein produktives Werkzeug für Ausbildung und Industrie mit direkt positiver Auswirkung in der Anwendung.

product image 1product image 2

Doppelfunktionsgenerator

Frei programmierbare Modulation  – elneos six bietet eine besondere Funktionalität in Bezug zur Modulation. Die Trägersignale und die Nutzsignale (Modulationssignal) können aufgrund der beiden Funktionsgeneratoren vollkommen unabhängig voneinander getrennt parametriert werden. Das modulierte Signal steht am Ausgang zur Verfügung. Eine separate zweite externe Quelle oder ein zweiter Funktionsgenerator ist dadurch nicht mehr notwendig.

Analoge und digitale Modulationsarten – Das neue Gerät beherrscht neben der bisherigen Frequenzmodulation (FM), Amplitudenmodulation (AM) und Pulsweitenmodulation (PWM) nun auch die digitalen Modulationsarten Amplitudenumtastung (ASK) und Frequenzumtastung (FSK).

Doppel-Signal-Arbiträrgenerator

Durch die zusätzliche Arbiträrfunktion können neben den Standardsignalformen beliebige Kurvenformen erzeugt werden. Für die Erzeugung der Signale sind für zwei Kurven 8.192 Abtastpunkte verfügbar. Es können zwei Signalformen gespeichert und aufgerufen werden. Über die Fernsteuersoftware highlink Power können Kurvenformen in grafischer oder tabellarischer Form am PC erzeugt und an das Gerät übergeben werden. 

Kombiniert man diesen schnellen Arbiträrfunktionsgenerator mit dem Leistungsarbiträrgenerator für hohe elektrische Ausgangssignale der Regelnetzgeräte, können mit einem einzigen Gerät alle denkbaren Simulationen, Versuche und Messungen der Leistungselektronik und der schnellen Signalelektronik durchgeführt werden. Wird zusätzlich noch das leistungsfähige Digitalmultimeter mit Leistungsmesser sowie eine der neuen AC-Quellen ausgewählt, kann mit einem einzigen Messgerät ein kompletter Messplatz ersetzt werden. 

product image 1product image 2

Doppel-Signal-Arbiträrgenerator

Innovatives Connectionpanel – Das Connectionpanel wird durch eine Wischbewegung aufgerufen und zeigt die Ist-Werte aller Aus- und Eingänge. So werden z. B. die Kurvenform, die Amplitude und die Fequenz des Funktions- oder Arbiträrgenerators genauso angezeigt wie die Ist-Werte der Ausgänge der Gleich- und Wechselspannungsquellen. Es sind so bis zu 7 Geräte gleichzeitig sichtbar und 3 davon bedienbar.

Frei programmierbare Modulation – Durch die Verwendung der Arbiträrfunktion als Nutzsignal und dem frei programmierbaren Trägersignal ergeben sich weitere Freiheitsgrade. Mit dieser Lösung lassen sich alle Signalformen modulieren und das Trägersignal kann z. B. mit dem Arbiträrsignal moduliert werden.

AC-Spannungsquellen

Das AC-Geräteprogramm umfasst umfangreiche Modelle für die 1- und 3-phasige Wechselspannungsversorgung inkl. Rampenfunktion und Gleichrichter. Die kompakten Geräte werden je nach Leistung und Geräteausstattung in einem separaten 19-Zoll Teileinschub eingebaut.

Das Steuerzentrum kommuniziert dabei mittels dem e-Bus direkt mit der jeweiligen AC-Quelle, so können bis zu sieben AC-Quellen gleichzeitig gesteuert werden. Bei 1-phasigen Geräten kann zwischen elektromechanischen AC-Quellen und elektronischen AC-Quellen ausgewählt werden. Die elektronischen AC-Quellen erlauben die variable Frequenzeinstellung bis 400 Hz.

product image 1product image 2

AC-Spannungsquellen

Variable Programmierung – Die elektronischen AC-Quellen erlauben die variable Einstellung mit Frequenzen zwischen 50, 60 und 400 Hz. Zudem ist der Rampengenerator für Spannungs- und Stromrampen im Steuerzentrum editierbar. Die Geräte können als Spannungsregler oder als Stromregler fungieren.

Optimierte Einbaulösung – Durch verkürzte und optimierte Leitungslängen in Verbindung mit der 19-Zoll-Bauweise wird der Einsatz hochwertiger 14 Bit-Messtechnik mit höchster Messgenauigkeit ermöglicht.

Agile Ringbuchsenbeleuchtung – Zur Ansteuerung von Gleichstromverbrauchern können alle 1- und 3-phasigen AC-Quellen mit Gleichrichtermodulen ergänzt werden, die im Gerät verbaut sind. Damit verbundene Ausgänge „+“ und „-“ werden durch die Ringbuchsenbeleuchtung mit Verschwindeeffekt entsprechend indiziert. Bei erdfreien AC-Quellen wird durch den Verschwindeeffekt automatisch nur der aktive Ausgang beleuchtet (Steckdosen oder Laborbuchsen).

Datenlogger

Der Datenlogger mit seiner grafischen und tabellarischen Aufzeichnungsfunktion ist bereits bei jedem Regelnetzgerät, Leistungsarbiträrgenerator, Digitalmultimeter, Leistungsmesser und allen AC-Quellen Bestandteil der Serienausstattung. Der Datenlogger hat ein Speichervolumen für Messdaten von bis zu 500.000 Messpunkten, d.h. es sind 5 Messkurven à 100.000 Messpunkten speicherbar. Er bietet einen Highspeedmodus von bis zu 1/100 sec. Auflösung. Eine alphanumerische Displaytastatur ermöglicht eine sinnvolle Namensvergabe. Die gespeicherten Dateien können jederzeit geladen, exportiert oder gelöscht werden. Alternativ kann der interne Speicher über LAN, USB, WLAN und BT ausgelesen werden. Die Messdaten werden auf alle Endgeräte sofort übertragen.

Durch die hohe Abtastrate des Datenloggers (0,01sec.) und durch die hohe Displayauflösung des neuen 8-Zoll-Multitouchdisplays von 800 x 1200 Pixel lassen sich die Messdaten in sehr guter Qualität darstellen. In der Screendarstellung „2/3-Screen“ und „Fullscreen“ wird parallel zu den jeweils einstellbaren Geräteparametern ein dauerhafter Graf eingeblendet. Selbst im kleinen „Quattro-Screen“ kann die grafische und tabellarische Wertedarstellung ausgewählt, gezoomt und gescrollt werden.

product image 1product image 2

Datenlogger

Zoom- und Verschiebefunktion – Die Graphen sind durch die 2-Finger-Geste verschiebbar, zoombar, und sie können in X- und Y-Richtung sowie diagonal gespreizt werden. Parallel kann mit dem Airwheel die Zoom- und Schiebefunktion berührungslos durchgeführt werden (drehender Finger und Wischgesten). Die Tabelle lässt sich ebenfalls mittels Airwheel scrollen.

Downloads

slider-image

elneos six

Herunterladen
slider-image

elneos connect

Herunterladen
slider-image

elneos six cubix

Herunterladen

Wir beraten Sie gern ausführlich!