erfi stattet Volkswagen mit neuen Laboren aus


Ein neuer Ausbildungsberuf ist am Volkswagenstandort in Salzgitter gestartet. 
Dieser zukunftsweisende Beruf nennt sich Elektroniker/-innen für Informations- und System-technik - kurz EIS.

Das erste sogenannte EIS-Labor wurde am 9. Januar 2020 feierlich eröffnet und viele sind gekommen, um sich das technische und innovative „erfi-Labor“ anzusehen. Ausbilder und Auszubildende zeigten mit praktischen Vorführungen im EIS-Labor, was der neue Beruf an Lerninhalten vermitteln wird. Schon nach kurzer Zeit war klar: hier entsteht etwas Großes.

Die vollausgestatteten Labortische können mit Hilfe des elneos five an jedem der zwölf Azubi-Plätze oder zentral am Ausbildertisch über das kapazitive Multitouch-Display gesteuert werden. Funktionen wie Multimeter, verschiedene regelbare Spannungen AC/DC, Funktionsgeneratoren, Datenlogger oder auch Oszilloskope stehen den Nutzern jederzeit zur Verfügung.

Das Softwarepaket highlink Power steuert das komplette Labor und rundet die Anforderungen ab.

In diesem modernen Labor wird Industrie 4.0 gelebt. Menschen kommunizieren digital mit der Elektronik, Sensoren, Robotertechnik oder Produktionsanlagen. 
Mehr Informationen zum neuen Berufsbild EIS finden Sie hier.

Kontaktieren Sie uns!
Phone ++49 (0) 7441 9144-0
erfi@erfi.de