Zukunftsorientierte Berufsausbildung ​in Neckargemünd
erfi-Technologie im SRH Berufsbildungswerk

Im Berufsbildungswerk Neckargemünd erhalten die Auszubildenden eine zukunftsorientierte Berufsausbildung mit hohem Praxisbezug und individueller Förderung. Das Werk ist spezialisiert auf die außerbetriebliche Berufsausbildung junger Erwachsener mit gesundheitlichen Einschränkungen oder individuellem Förderbedarf. Das SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd bei Heidelberg liegt inmitten einer dynamischen Wachstumsregion. Mit rund 500 Mitarbeitern bietet es den Teilnehmern mehr als 700 Ausbildungsplätze in über 40 staatlich anerkannten Berufen an.

erfi lieferte dort die Komplettausstattung für 20 Labore für den Bereich der IT und der Elektrotechnik. Es wurden nahezu 250 Labortische aus dem System elneos connect mit einem Gesamtvolumen von über 1 Mio Euro geliefert. Einige Plätze in jedem Raum wurden aufgrund der gesundheitlichen Einschränkungen der Teilnehmer mit einer Höhenverstellung ausgestattet.

Besonderheiten
Die Tische wurden in kompletter ESD-Ausführung und mit Gerätebestückung geliefert. Eine besondere Strahlkraft geht von dem Gerätesystem elneos five aus, welches in den Räumen komplett vernetzt implementiert wurde. Die besondere Herausforderung war, die Gerätetechnologie in einem schmalen und sehr kurzen Kanal zu integrieren. Dies war nur durch die besondere Bautechnik des Gerätesystems in dieser Form möglich und ein weiterer Grund erfi diesen Auftrag anzuvertrauen. In zwei Räumen mit höherer mechanischer Beanspruchung wurden die Labortische mit einer Buche-Multiplex Tischplatte ausgestattet. Zudem wurden viele Plätze mit einer Lötrauchabsaugung ausgestattet.

Als Stauraum wurden von erfi ca. 100 hochbelastbare Laborschränke und Sideboards geliefert. Einige davon wurden als Spindschränke ausgeführt.

Wir beraten Sie gern ausführlich!

Kontaktieren Sie uns!
Phone +49 7441 9144-0
erfi@erfi.de