Prüfkombination 3: Hochspannungs-, Isolations-, Schutzleiter- und Ableitstromprüfung

Die Prüfkombination 3 bietet drei unterschiedliche Hochspannungsendstufen:
Kategorie 1: Strombegrenzt
Kategorie 2: 500 VA Leistung
Kategorie 3: 500 VA Leistung und 100% Einschaltdauer

Auf Wunsch können Prüfspannungen bis 7500 V AC und 7000 V DC realisiert werden. Alle Modelle sind bereits serienmäßig für 5 kV AC und 7 kV DC-Prüfungen ausgelegt. Ebenso ist eine Isolationsprüfung bei allen Modellen im Serienumfang enthalten. Alle Modelle schalten vollautomatisch zwischen den einzelnen Endstufen um. Der Prüfling muss nicht umkontaktiert werden!

 

Kategorie 1 – Strombegrenzt

Allgemein

Größe: 19"/ 9HE
Prüfart: manuell / halbautomatisch / vollautomatisch
Anzeige: Menueführung mit Prüfassistenten
Speicher: bis zu 80 Prüfprogramme
Start: rückseitig
RS232-Schnittstelle: Fernsteuerung aller Gerätefunktionen

Hochspannungsprüfung

Prüfspannung: 0-5 kV AC, 0-7 kV DC, elektronisch
Ausgangsleistung: 15 VA
Rampenfunktion: 100 bis 7000 V/s, Anstiegs- u. Abstiegsrampe getrennt
Kurzschlussstrom: < 3 mA
Prüfdauer: 1 bis 99 s
Durchschlaganzeige: optisch und akustisch
Strommessung: Schein- und Wirkstrommessung
Grenzwerte: Imin, Imax

Isolationsprüfung

Prüfspannung: 0-1 kV DC, elektronisch (auch bis 7 KV DC)
Prüfdauer: 1 bis 99 s
Grenzwerte: Rmin, Rmax
Messbereich: mind. bis 1 GΩ

Schutzleiterprüfung

Prüfstrom: 5 bis 30 A AC, elektronisch geregelt
Verfahren: Widerstand, Spannungsabfall VDE 0113, Leiterquerschnitt
Prüfdauer: 1 bis 99 s
Grenzwerte: Rmin, Rmax
Messbereich: bis 300 mΩ

Ableitstromprüfung

Güte: auch für Medizinische Prüflinge (EN 60601)
Normen: serienmäßig für 4 Normen (nach Ihrer Wahl)
Serienausstattung:
- VDE 0700 (EN 60335) Haushaltsgeräte,
- VDE 0711 (EN 60598) Leuchten,
- VDE 0805 (EN 60950) Bürogeräte,
- VDE 0750 (EN 60601) Medizingeräte
Prüflinge: 1-phasig bis 10A, 3-phasig unbegrenzt (zus. Schaltmatrix) 
Messungen: Erdableitstrom, Gehäuseableitstrom, Patientenableitstrom, u.v.m.
Verfahren: vollautomat. Verschaltung zwischen den  Messungen L1-N/PE, etc.
Grenzwerte: Imin, Imax
Spannungsversorgung: externe Einspeisung
Weitere Normen: EN 60990 (bewertete u. unbewertete Ströme) u.v.m.

Kategorie 2 – 500 VA Leistung

Allgemein

Größe:19" / 9HE
Prüfart: manuell / halbautomatisch / vollautomatisch
Anzeige: Menueführung mit Prüfassistenten
Speicher: bis zu 80 Prüfprogramme
Start: rückseitig
RS232-Schnittstelle: komplette Fernsteuerung aller Gerätefunktionen
Einschaltdauer: ca. 50 % ED

Hochspannungsprüfung

Prüfspannung: 0-5 kV AC, 0-7 kV DC, elektronisch
Ausgangsleistung: 500 VA
Rampenfunktion: 100 bis 7000 V/s, Anstiegs- u. Abstiegsrampe getrennt
Kurzschlussstrom: mind. 200 mA
Prüfdauer: 1 bis 99 s
Durchschlagsanzeige: optisch und akustisch
Strommessung: Schein- und Wirkstrommessung
Grenzwerte: Imin, Imax, Iabsch
- Ausbrennfunktion

Isolationsprüfung

Prüfspannung: 0-1 kV DC, elektronisch (auch bis 7 KV DC)
Prüfdauer: 1 bis 99 s
Grenzwerte: Rmin, Rmax
Messbereich: mind. bis 1 GΩ

Schutzleiterprüfung

Prüfstrom: 5 bis 30 A AC, elektronisch geregelt
Verfahren: Widerstand, Spannungsabfall VDE 0113, Leiterquerschnitt
Prüfdauer: 1 bis 99 s
Grenzwerte: Rmin, Rax
Messbereich: bis 300 mΩ

Ableitstromprüfung

Güte: auch für Medizinische Prüflinge (EN 60601
Normen: serienmäßig für 4 Normen (nach Ihrer Wahl)
Serienausstattung:
- VDE 0700 (EN60335) Haushaltsgeräte,
- VDE 0711 (EN 60598) Leuchten,
- VDE 0805 (EN 60950) Bürogeräte,
- VDE 0750 (EN 60601) Medizingeräte
Prüflinge: 1-phasig bis 10A, 3-phasig unbegrenzt (zus. Schaltmatrix) 
Messungen: Erdableitstrom, Gehäuseableitstrom, Patientenableitstrom, u.v.m.
Verfahren: vollautomat. Verschaltung zwischen den  Messungen L1-N/PE, etc.
Grenzwerte: Imin, Imax
Spannungsversorgung: externe Einspeisung
Weitere Normen: EN 60990 (bewertete u. unbewertete Ströme) u.v.m.

Kategorie 3 – 500 VA Leistung und 100 % Einschaltdauer

Allgemein

Größe: 19" / 12HE
Prüfart: manuell / halbautomatisch / vollautomatisch
Anzeige: Menueführung mit Prüfassistenten
Speicher: bis zu 80 Prüfprogramme
Start: rückseitig
RS232-Schnittstelle: komplette Fernsteuerung aller Gerätefunktionen
Einschaltdauer: 100 % ED

Hochspanungsprüfung

Prüfspannung: 0-5 kV AC, 0-7 kV DC, elektronisch
Ausgangsleistung: 500 VA
Rampenfunktion: 100 bis 7000 V/s, Anstiegs- u. Abstiegsrampe getrennt
Kurzschlussstrom: mind. 200 mA
Prüfdauer: 1 bis 999 s
Durchschlagsanzeige: optisch und akustisch
Strommessung: Schein- und Wirkstrommessung
Grenzwerte: Imin, Imax, Iabsch
- Ausbrennfunktion

Isolationsprüfung

Prüfspannung: 0-1 kV DC, elektronisch (auch bis 7 KV DC)
Prüfdauer: 1 bis 999 s
Grenzwerte: Rmin, Rmax
Messbereich: mind. bis 1 GΩ

Schutzleiterprüfung

Prüfstrom: 5 bis 30 A AC, elektronisch geregelt
Verfahren: Widerstand, Spannungsabfall VDE 0113, Leiterquerschnitt
Prüfdauer: 1 bis 999 s
Grenzwerte: Rmin, Rax
Messbereich: bis 300 mΩ

Ableitstromprüfung

Güte: auch für Medizinische Prüflinge (EN 60601)
Normen: serienmäßig für 4 Normen (nach Ihrer Wahl) 
Serienausstattung:
- VDE 0700 (EN60335) Haushaltsgeräte,
- VDE 0711(EN 60598) Leuchten,
- VDE 0805 (EN 60950) Bürogeräte,
- VDE 0750 (EN 60601) Medizingeräte
Prüflinge: 1-phasig bis 10A, 3-phasig unbegrenzt (zus. Schaltmatrix) 
Messungen: Erdableitstrom, Gehäuseableitstrom, Patientenableitstrom, u.v.m.
Verfahren: vollautomat. Verschaltung zwischen den  Messungen L1-N/PE, etc.
Grenzwerte: Imin, Imax
Spannungsversorgung: externe Einspeisung
Weitere Normen: EN 60990 (bewertete u. unbewertete Ströme) u.v.m.

Kontaktieren Sie uns!
Phone +49 7441 9144-0
erfi@erfi.de