Kontaktieren Sie uns! Phone +49 7441 9144-0
erfi@erfi.de

Prüfsoftware CANDY Power

Die Software CANDY Power ermöglicht eine extrem effiziente Verwaltung aller Prüfpläne und Prüfdaten. Die Benutzeroberfläche garantiert eine optimale Übersicht über den aktuellen Zustand der jeweiligen Prüfung. Mit einem Blick können alle relevanten Zustände von der Anlage und den Prüfungsergebnissen erfasst werden. Die Prüfsoftware kann mit einen Tablet-PC wie z.B. dem iPad bedient werden.

Das Softwarepaket gliedert sich in 4 Hauptbereiche:
Bereich 1: Prüfplanung 
Bereich 2: Prüfablauf 
Bereich 3: Statistik 
Bereich 4: Passwortkontrolle

Eine sinnvolle, kontextsensitive Hilfefunktion ist ebenso selbstverständlich wie eine optional erhältliche Mehrsprachenversion. Mit der serienmäßigen Statistikfunktion erreichen Sie eine perfekte Übersicht über Ihre Messdaten. Das Ergebnis ist eine lückenlose Dokumentation aller Arbeitsschritte. Die nach DIN EN ISO 9001:2000 geforderte Rückverfolgbarkeit ist damit gewährleistet. CANDY garantiert Ihnen zu jeder Zeit die Sicherheit, die Sie für das Produkthaftungsgesetz benötigen.

Prüfplanung
Einzelne Teilprüfungen wie Hochspannungs-, Isolations-, Schutzleiter- und Ableitstromprüfungen sowie alle Arten von Funktionsprüfungen, können während der Prüfplanung beliebig in ihrer Reihenfolge verändert werden. Zusätzlich ermöglicht CANDY die Aufnahme von frei formulierbaren Benutzerfragen und Benutzerhinweisen.

Auf Wunsch lässt sich CANDY beliebig mit allen denkbaren Funktionsprüfungen erweitern, die ebenfalls in die Prüfplanung als Teilprüfplan aufgenommen werden. Die Parameter der einzelnen Sicherheits- und Funktionsprüfungen werden in den Teilprüfplänen festgelegt. CANDY konfiguriert vollautomatisch aus den definierten Teilprüfplänen einen Gesamtprüfplan. Die Reihenfolge der Prüfungen kann frei gewählt und nachträglich verändert werden. Nach der Erstprüfung wird der Prüfplan verriegelt und die Messdaten entsprechend dem Prüfplan zugeordnet. Selbst komplexe Abläufe wie beispielsweise die Steuerung einer HV-Matrix, lassen sich mit CANDY steuern. Die Verkürzung der Prüfzeit ist dadurch gesichert und die Reduzierung von Fehlern während der Prüfung ebenfalls.

Prüfablauf
CANDY informiert den Nutzer zu jedem Zeitpunkt über den aktuellen Stand der Prüfung und über die Messergebnisse. Auf Wunsch können mittels CANDY alle Messwerte in Echtzeit grafisch dargestellt werden. Dies kann jederzeit erneut grafisch und numerisch angezeigt werden. Die tatsächlichen Messwerte können wahlweise im XY-Koordinatenfeld grafisch oder in numerischer Form dargestellt werden. Das Gut oder Fehler Ergebnis wird zusätzlich grafisch in Farbe dem Nutzer deutlich präsentiert. Durch ein optional erhältliches Visualisierungspaket können Fotos zur Verdeutlichung in den Prüfablauf eingebunden werden. Die Messdaten werden im Basispaket in ASCii-Format gespeichert und können nahtlos mit jedem anderen Programm weiterverarbeitet werden. Die Datenformate SQL, dBASE, Excel und weitere sind für alle Bereiche erhältlich.

Statistik
Auf Knopfdruck ermöglicht die Gut-Fehler-Analyse einen schnellen Überblick über Qualität und Fehlerart. Durch die implementierte Suchkriterienfunktion von CANDY Power kann jedes Ergebnis von jedem Prüfling, jedem Auftrag oder jeder Serie und jedem Artikel sofort lokalisiert werden. Ihre Messergebnisse können in E-Mail-Form direkt versendet werden und bedürfen keinerlei Nacharbeit. Das Statistikpaket ermöglicht auch die Detailanalyse. Dadurch werden alle fehlerhaften Prüflinge sofort erkennbar und können anschließend genau untersucht  werden. Auf Abruf werden alle Fehler und Schwachstellen des Produktes in puncto elektrischer Sicherheits- und Funktionsprüfungen deutlich. Das intelligente Datenmanagement von CANDY Power erlaubt schnellste Verarbeitung und Visualisierung der Messergebnisse.

Passwort
CANDY steuert die Zugangsberechtigung auf allen Ebenen zuverlässig und sicher. Der verantwortliche Mitarbeiter kann weiteres Prüfpersonal unbegrenzt anlegen und die Rechte bequem und sicher steuern. So können die einzelnen Pakete separat freigegeben oder gesperrt werden. Die Prüfplanung, der Prüfablauf mit den Modulen Erstprüfung, Sonderprüfung, Kaltstart, Kalibrierprüfung und Optionen sind ebenso anwählbar wie die Prüfstatistik. Das gesamte Programmmodul wird mittels einem Generalpasswort abgesichert.

Wir beraten Sie gern ausführlich!

Kontaktieren Sie uns!
Phone +49 7441 9144-0
erfi@erfi.de